Jahreskreis - HR, KS

Das ursprüngliche Datum wurde verschoben!
Wir treffen uns jetzt am Sonntag, 10 August 2014 um 14:00 Uhr.
Sprich: am 10. August 2014 um 14:00 Uhr  

Je nach Wetterlage feiern wir im Nemeton oder (hoffentlich) beim historischen Versammlungsort.

Wir werden basierend auf den Irischen Überlieferungen und Traditionen den Gott Lugh – Lugos als unseren Ehrengast würdigen.  
Selbstverständlich wird aber jede/r der möchte Gelegenheit haben eigene Götter noch zu ehren oder um etwas zu bitten (dafür bitte eigene Gaben mitbringen – entweder etwas zum Verbrennen wie z.B. Räucherung, Räucherstäbchen, Öl, Butter, Strohbasteleien etc. oder Kunstdarbietungen wie Lied, Gedicht etc.).
Das Ritual werden wir wieder gemeinsam vorher durchgehen und kreative Ideen sind wie immer gerne willkommen.

 Bitte bringt etwas zum Essen oder Trinken für das gemeinsame Büffet / Picknick im Anschluss mit.

Um Anmeldung wird gebeten. Wer die Adresse noch nicht hat, erhält diese nach Anmeldung.

Anbei die nächsten Termine aus der Region:

1.8.  Freitag - Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
03.08. – Sonntag, Lughnasadh - Schnitterfest  HR (Adrana Hain)
29. - 31. August Trommelkreis in Albertshause bei Bad Wildungen (Ydalir, Alena & Jódis)
5.9. Freitag - Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
12. - 14.9. Trommelkreis Wochenende Han. Münden (Ydalir, Alena & Jódis)
21.09. – Sonntag, Erlebniskreis „Tiere – Krafttiere“ für Kinder und Erntefest (bei genug Interesse und Teilnehmern gibt es am Donnerstag od. Freitag evt. auch ein Erwachsenenfest). HR  (Adrana Hain) 
26. - 28.9 - Trommelkreis in Albertshause bei Bad Wildungen (Ydalir, Alena & Jódis)
17. - 19.10. - Trommelkreis in Albertshause bei Bad Wildungen (Ydalir, Alena & Jódis)
2.11. – Sonntag, Ahnengedenken, Winternächte HR  (Adrana Hain)

Die nächsten Termine:

20.3. Ostara für die Erwachsenen
22.3. Erdmutter (heidnische Kindererziehung).

Ostara - Frühjahrsgleichentag:
Zeremonie für Erwachsene Donnerstagabend am 20.3. Bei diesem Ritual soll auch eine Flamme in der traditionellen Art durch Reibung entfacht werden. Wer sich diese Flamme gerne mit nach Hause nehmen möchte als ewiges Feuer o.Ä. kann das gerne tun. Dies steht in der gemeinsamen Tradition der Herdflamme des ADFs. Ein dazugehöriger Artikel von Fox Adelmann erscheint anfangs März auf dem Sternenkreis.

Heidnische Kindererzieung
Im Rahmen der naturspirituellen Erziehung der Kinder wollen wir uns dieses Jahr mit den Naturgeistern beschäftigen. Dazu werden wir als erstes die Erdmutter besser kennenlernen, zu Mittsommer dann die Elfen und zum Herbstgleichentag die Tiergeister und Krafttiere und zu Yule die Wichtel, Zwerge und Trolle.

Der "Erdmutter" (Ostara) -Tag wird am Samstag 22.3. um 14 Uhr beginnen und mit einem „Abendessen“ enden.  Die Ideenplanung läuft im Forum, wer will kann sich gerne Beteiligen, gerne auch eine Aktion übernehmen. Auch wenn es hauptsächlich für die Kinder ist, können natürlich im Herzen junggebliebene die einfach auf etwas andere Art und Weise ein Thema erarbeiten wollen mitmachen (auch ohne Kinder ;-)). Menschen die von weiter weg mit ihren Kindern dazukommen wollen sind genauso herzlich willkommen.

14.6.  – Samstag, findet die Aktion „Heiden für Toleranz“ in Fritzlar statt. 16:00 Domplatz. Anschließend kann man noch gemeinsam Grillen gehen. http://www.voenix.de/news/index.html .
28.06. – Samstag, Mittsommer Erlebniskreis „Naturgeister“ für Kinder mit kurzer Kinderandacht und anschließendem gemeinsamen Lagerfeuer. HR (Nähere Infos siehe unten)
4.7. Freitag - Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
1.8.  Freitag - Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
03.08. – Sonntag, Lughnasadh - Schnitterfest  HR
5.9. Freitag - Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
21.09. – Sonntag, Erlebniskreis „Tiere – Krafttiere“ für Kinder und Erntefest (bei genug Interesse und Teilnehmern gibt es am Freitag evt. auch ein Erwachsenenfest). HR
2.11. – Sonntag, Ahnengedenken, Winternächte HR


Samstag 28.6.  Mittsommer – Tag der Feen und Elfen

Wir treffen uns um 14:00 Uhr um mit unseren Kindern zusammen wieder einen Erlebniskreis zu gestalten. Diesmal werden wir ins Reich der Feen und Elfen eintauchen und als erstes werden wir selbst zu Naturgeistern werden. Es wird eine Geschichte geben, etwas Information, Spielaktionen und freies Spielen J.
Um ca. 17:00 Uhr findet eine kindgerechte Andacht (ca. 15 - 20 Minuten!) für die Naturgeister statt und anschließend Grillen wir wieder zusammen. Es wird für Mittsommer keine Erwachsenenandacht geben. Wer aber trotzdem eine Andacht haben möchte, kommt einfach zu den Kindern dazu um 17:00 Uhr. Im Anschluss soll es einfach ein gemeinsames Beisammensein am Lagerfeuer beim Nemeton geben mit Geschichten, Liedern, Musizieren und Trommeln bis ca. 22 Uhr. Wer einfach gerne zum Lagerfeuer dazukommen möchte kann dies gerne ab 18:00 Uhr tun. Getränke und Essen Selbstverpflegung, bringt ruhig auch Freunde mit oder sagt denen sie sollen ab 18 Uhr vorbeikommen. Je nach Teilnehmern ist es evt möglich, dass ein kleines Sumbel stattfindet, was aber so Allgemein gehalten wird, dass Menschen die nicht Heiden sind, davon nicht allzu geschockt sein sollten ;-).

Das nächste Fest ist Imbolc und findet am Samstag, den 1. Februar statt.
Wir werden die Göttin Brighid ehren und uns mit den Aspekten des Schutzes, der Reinigung und der Fruchtbarkeit auseinandersetzen. 

Da im Nordisch-Germanischen Pantheon das Segnen der Pflüge eine wichtige Rolle spielte, wäre es eine Möglichkeit ein Symbol für eure "Arbeitsgeräte" mitzubringen, im diese im Laufe des Rituals ebenfalls Segnen zu lassen um euch die Fruchtbarkeit zu geben, die ihr in diesem Bereich braucht.

Unterkategorien

Joomla templates by a4joomla