Notice: Undefined property: stdClass::$imgelem in /var/www/web245/html/www.sternenkreis.de/modules/mod_joomimg/helper.php on line 923

Notice: Undefined property: stdClass::$imgelem in /var/www/web245/html/www.sternenkreis.de/modules/mod_joomimg/helper.php on line 923

Notice: Undefined property: stdClass::$imgelem in /var/www/web245/html/www.sternenkreis.de/modules/mod_joomimg/helper.php on line 923

Schamanismus

Ein Medizinrad ist eine Art Karte der Schöpfung, oder Karte der Selbstentwicklung. In diesem Sinne erinnert es an das Konzept des Baum des Lebens (Qabbalah) der ja auch eine Karte der Schöpfung und somit der persönlichen Weiterentwicklung darstellt. Allerdings ist das Medizinrad wesentlich jünger und wurde aufgrund einer Eingebung von Sun Bear entwickelt. Tatsächlich sollte es so sein, dass jede(r) sein eigenes Rad entwickeln sollte. Letzteres halte ich persönlich für zu verwirrend, denn der Sinn einer Reisekarte sollte ja sein, dass es einen hilft einen Weg zu finden, den man vorher noch nicht gegangen ist (oder noch nicht oft genug gegangen ist). Wenn man es allerdings so interepretiert, dass man das Rad an seine persönliche Praxis anpassen sollte, stimme ich dem sehr zu.

 

Es war eine Einladung gewesen– ich weiß nicht, ob ich sonst jemals den Mut gehabt hätte, in eine Schwitzhütte zu gehen.

Wir waren neun Anfänger an diesem Tag, nur der Leiter der Schwitzhütte und seine Frau hatten diesbezüglich Erfahrung. Unsere Hintergründe waren verschieden, aber von Anfang an war da eine große Harmonie und ein gutes Miteinander, als wir anfingen, die aus Weiden geflochtene Hütte mit Decken zu überziehen. Wir waren doch sehr erwartungsvoll, alles war neu, aber wir fühlten uns wohl dabei und lachten viel.

Das Wort Schamane stammt ursprünglich aus Sibirien: „saman“ ist der ewenkische Begriff für „einen Menschen, der weiß, einen der erhitzt oder erregt ist“. Dies wurde in Europa gleichgesetzt mit Zauberer, Medizinmann/frau, Hexendoktor oder Magier. Heute ist es der wissenschaftliche Begriff für einen „ekstatischen Heiler“. Doch was ist eigentlich Schamanismus?