Mondkalender

Mehr
14 Jan 2008 19:00 #6123 von Mondlicht
Mondkalender wurde erstellt von Mondlicht
hi ihr alle,

will mal kurz noch nen Beitrag zu einem kalender geben. Hab sonst immer einen Mondkalender( Taschenbuch/ Paukner,Poppe) gehabt und bin dieses Jahr auf einen neuen gestoßen'Frauenmond' und den find ich gut. gibt auch Festtage der Göttinnen und Jahreskreis an. Weiss das kann man alles aus dem Internet holen,hab aber ganz gerne was geschriebenes in der Hand, da kann man auch eigene Gedanken und anderes reinschreiben:blush:

LG Mondlicht

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.
(Peter Rosegger)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jan 2008 22:01 #6127 von Nivien
Nivien antwortete auf Mondkalender
Hallo Mondlicht,

wenn Du Mondkalender benutzt, kannst Du mir z.B. den Zusammenhang zwischen Mondstand und Haareschneiden oder anderen alltäglichen Arbeiten erklären? Ich mein das jetzt ernst. Ich habe mich zwar mal mit Astrologie beschäftigt, aber das ist wohl doch was anderes. Der Zusammenhang ist mir nie einsichtig geworden.

lg
Nivien

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jan 2008 23:39 #6129 von Mondlicht
Mondlicht antwortete auf Mondkalender
Hi Nivien,

Beispiel Haareschneiden, schneiden ist gut an Löwe und Jungfrautagen. Löwe hat den Impuls u.a. strahlt aus, gestaltet, wirkt auf den Blutkreislauf, in zunehmenden Mond zusätzlicher Impuls baut auf, nimmt auf u.a.-d.h. Haare wachsen schneller da der Blutkreislauf richtig in Schwung ist.
im abnehmenden Mond zusätzlicher Impuls spült aus, atmet aus- d.h. Haare werden kräftiger da mehr Nährstoffe im Blutkreislauf sind und die Haarwurzeln dadurch besser versorgt sind.
Es spielen noch so viele Faktoren mit rein wie Hormone etc. aber das wird jetzt zu viel
denke das es einigermaßen verständlich ist:unsure:


lg Mondlicht

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.
(Peter Rosegger)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2008 09:32 #6136 von Lady of Darkness
Meine Schwester schwört auf leben und gärtnern nach dem Mondkalender, ich selber habe da nie eine besondere Wirkung für feststellen können. Das ist wahrscheinlich etwas, was man für sich selber ausprobieren muss. Wieso es wirken soll, habe ich auch noch nirgends überzeugend erklärt nachgelesen.

(Was jetzt nicht heißt, dass ich dem Mond jegliche Wirkung abspreche. Bei Voll- und Neumond bin ich immer kribbelig, überdreht und latent unberechenbar, aber diese anderen Dinge mit "Blumen gießen, wenn der Mond in einem Wasserzeichen steht" und so - ich weiß nicht. Das beste daran ist ja, dass man seine Blumen dann _regelmäßig_ gießt... - und ich gieße meine lieber, wenn sie Durst bekommen. Ohne Kalender. Gilt für die meisten Dinge ähnlich.)

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2008 22:50 - 15 Jan 2008 23:03 #6141 von Mondlicht
Mondlicht antwortete auf Mondkalender
Hi LoD,

es ist schon wahr, jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.ich richt mich einige Jahre schon -fast immer-;) mit Haarepflege und -schneiden, Pflanzen schneiden,Heilkräuter sammeln, nach dem Mond und ich hab die Erfahrung gemacht es hat gute Auswirkungen. Aber es dauert wirklich seine Zeit bis man Veränderung feststellt. Es schadet ja auch nicht:cheer:

und eigentlich hängt der mondkalender ja auch mit der Astrologie zusammen. man richte sich nach den Tierkreiszeichen und der jeweiligen Mondphase und diese kosmischen Impulse beeinflussen auch die Natur:dry: *daranglaubich*


lg Mondlicht

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.
(Peter Rosegger)
Letzte Änderung: 15 Jan 2008 23:03 von Mondlicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2008 09:21 #6143 von Nivien
Nivien antwortete auf Mondkalender
Hallo Mondlicht,

danke für die Erläuterungen - auch wenn sie mich nicht wirklich überzeugen ;) Ich habe es vor ein paar Jahren auch schlicht und einfach nicht hinbekommen, mich eine Zeit lang konsequent danach zu richten und die "Ergebnisse" aufzuschreiben, dann glaube ich kann man - für sich - herausfinden, ob es funktioniert.

Das geht ja jetzt mehr in die Richtung der Magie-Diskussion, aber wie wird denn die Wirkweise erklärt? Die Sache mit Ebbe und Flut ist ja geklärt ;) , und das mit den Mondphasen erlebe ich auch selbst an mir, aber wenn der Mond durch die Tierkreiszeichen wandert, ist es ja keine Auswirkung in diesem Sinn. Die Tierkreiszeichen stehen ja so nicht (mehr) am Himmel, also muß die Wirkung eine andere - esoterische/magische/okkulte - sein, oder sehe ich das ganz falsch? Also mehr in Richtung Astrologie?

Hmmm...

BB
Nivien

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2008 15:01 #6219 von Mondlicht
Mondlicht antwortete auf Mondkalender
Hi ,

stimmt das es jetzt mehr in Richtung Magiediskussion geht und das sprengt wohl in diesem Unterforum den Rahmen. Ich will ja auch niemend überzeugen ;) ausprobieren und für sich das beste rausfinden ,das ist der Sinn:unsure:


Grüß euch alle ganz lieb:cheer:


*kaaffetrink*

Mondlicht

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.
(Peter Rosegger)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2008 15:10 #6220 von Undine
Undine antwortete auf Mondkalender
Na,einen Hinweis noch.Das hängt mit den Energiewellen zusammen,gemeinhin Chi der Erde.(tibetisches Orakel)Nur das Westeuropa dahingehend Astrologie und Energetik nicht auf einen Nenner kriegt.
Aber als AZUBI kann ich das noch nicht wasserdicht belegen.Ich arbeite noch dran... :kiss:

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2008 15:25 #6222 von Mondlicht
Mondlicht antwortete auf Mondkalender
Hi undine,

ein guter Hinweis und wir lernen ja alle noch;) man muss sich halt nur mit den Dingen befassen.




lg Mondlicht

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen.
(Peter Rosegger)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2008 16:32 - 22 Jan 2008 16:34 #6224 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Mondkalender
Huhu Nivien :-)

> aber wenn der Mond durch die Tierkreiszeichen wandert, ist es ja
> keine Auswirkung in diesem Sinn. Die Tierkreiszeichen stehen ja
> so nicht (mehr) am Himmel, also muß die Wirkung eine andere -
> esoterische/magische/okkulte - sein, oder sehe ich das ganz
> falsch?

Es gibt einen Unterschied Tierkreiszeichen - Sternbild.

Die Sternbilder wandern im Laufende der Jahrtausende und verschieben sich so zum Tierkreis.

Die Tierkeiszeichen sind eigentlich die Phasen des Sonnenlaufs - der Beginn des Frühlings, der Morgen, der Aufgang des Neuen (Widder), die Sonne als Strahlende Herrscherin der Welt auf der Höhe ihrer Macht, prächtig (und protzend ;-) ) (Löwe),
das Hinabtauchen in die Tiefe und Graben nach Verborgenem, Geheimnissen (Skorpion) usw. ...

D.h. die Tierkreiszeichen symbolisieren eigentlich die Phasen des Sonnenlaufes durch das Jahr .. und sind nur mehr oder minder zufällig danach benannt, welches Sternbild vor 3000 Jahren da mal stand. Aber die Sonne steht im Frühling immer im "Widder", weil das Tierkreiszeichen Widder eben dadurch (auch in seiner Bedeutung) definiert ist.

Je nachdem kann man die Mondphasen jetzt entweder parallel deuten
(Neumond == Wintersonnenwende == 0° Steinbock, 1. Viertel == Widder usw.) - oder eben schauen, wo sich der Mond im Verhältnis zum Sonnenlauf gerade befindet, also in welchem Tierkreiszeichen.

Ialo

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.
Letzte Änderung: 22 Jan 2008 16:34 von Ialokin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.261 Sekunden