Grußformen

Mehr
30 Okt 2006 19:56 #974 von Thorskel
Thorskel antwortete auf Grußformen
@Nocta

...schon wieder was dazu gelernt ... ich kannte dieses wort im englischen nicht ... wenn ich also den nächsten englischen heiden treffe, werde ich "hail" zu ihm sagen :mrgreen:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2006 20:18 #976 von Bjarkan
Bjarkan antwortete auf Grußformen
Ich verwende oft "Licht und Liebe", vor allem zur Verabschiedung. Diese Grußformel ist mir hier jedoch noch nicht begegnet. :roll: Weiß jemand was Genaueres drüber?

Die Antwort auf Deine Frage weißt Du schon längst - Sie ist tief in Dir

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2006 20:44 #979 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Grußformen
Hallo Bjarkan :-)

> verwende oft "Licht und Liebe", vor allem zur Verabschiedung. Diese Grußformel ist mir hier jedoch noch nicht begegnet

Diese Grußformel steht ein bißchen in Verruf, weil sie oft von Letuen verwendet wird, die ihr Hexentum nicht sehr reflektiert haben: Alles is toll und flauschig und in ihnen ist nur Liebe und sie madhen natürlich nur weiße Magie ... und wenn sie mal damit konfrontiert werden, daß sie auch Schattenseiten in sich haben oder es auch unangenehme Geister gibt und ihre weiße Magie vielleicht grd mal eher schädlich war ..., dann fallen sie entweder aus allen Wolken oder verziehen sich beleidigt. Ist natürlich ein Klischee - reale Menschen nähern sich dem nur bis zu einem gewissen Grade. Auf Englisch heißen die "Fluffy Bunnies".

Außerdem - jenseits von solchem Klischeedenken - kann man natürlich finden, daß Dunkelheit genauso wichtig und "gut" ist wie Licht - und darum könnte man ebenso gut mit "Dunkelheit und Liebe" grüßen.

Wer aber dem Haß in sich schon mal ausführlich begegnet ist, wer auch die Schatten schätzt - wer Liebe von Schwärmerei udn Verliebtheit udn Sucht zu unterscheiden weiß, wer der dunklen Alten begegnet ist , der/die kann meines Erachtens auch in Würde mit "Licht und Liebe" grüßen - natürlich sind das gute Sachen.

Ehrlichkeit und Zwielicht ;-)
Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2006 20:42 #1033 von Bjarkan
Bjarkan antwortete auf Grußformen
hallo Ialokin,
danke für die fixe Antwort! Hat mal wieder meine grauen Zellen durchgerührt. Also - zu den "Fluffy Bunnies" gehöre ich bestimmt nicht. Die Macht der Schatten habe ich jedoch genügend kennen lernen dürfen, sie hat einen erheblichen Anteil an meiner Entwicklung. Ich weiß heut, daß ich ohne Dunkelheit und Schatten nicht der Mensch wäre der ich heut bin und auch, daß ich wahrscheinlich nicht den Alten Weg gegangen wäre. Die Dunkelheit ist die Triebkraft der Entwicklung. Und ich liebe die Dunkelheit, ihre Kraft, ihre Kreativität, doch Licht und Liebe mag ich viel mehr...

Die Antwort auf Deine Frage weißt Du schon längst - Sie ist tief in Dir

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2006 21:22 #1036 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Grußformen
Hi Bjarkan :-)

Meine Antwort sollte (wie aber hoffentlich ohnehin klar war) Dich nicht irgendwo einordnen, sondern erklären, warum Du den Gruß hier eher selten findest.

Was mich betrifft, Licht und Dunkelheit mag ich gleichermaßen, die Dämmerung bzw. das Zwielicht aber am meisten. Und Liebe ist mir ausgesprochen wichtig.

Ein schönes Samhain Dir!
Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Nov 2006 20:41 #1070 von Bjarkan
Bjarkan antwortete auf Grußformen
hallo Ialokin,
als Einordnung habe ich es wirklich nicht aufgefaßt, die folgenden Gedankengänge ergaben sich von ganz allein.
Liebe Grüße
Bjarkan

Die Antwort auf Deine Frage weißt Du schon längst - Sie ist tief in Dir

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2010 11:42 #9492 von Schattenspiel
Schattenspiel antwortete auf Grußformen
Ich gebrauche situationsbedingt den Satz " Möge all Dein Licht aus Deinen Schatten gebohren Dich leiten, in einer Zeit welche veränderlich ist wie auch das, was diese Deine Zeit bestimmt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden