Jahreskreis - HR, KS

Seid gegrüßt -

und herzlich eingeladen zur Beltane Feier 2016

Wir treffen uns am Sonntag, dem 1. Mai um 14 Uhr im Nemeton Gudensberg.  
Für alle Interessierte gibt es um 12:30 noch den lang versprochenen Vortrag zum Thema „Das Perfekte Dinner für die Götter – eine Ritualstruktur zwischen Rekonstruktionismus und Revival“, der die Ritualstruktur, die wir meist benutzen erklärt.

Bei genügend Teilnehmern wird es wieder eine Hirschjagd geben um den Maien hereinzubringen und herauszufinden wer unser diesjähriger Maikönig und unsere Maikönigin wird. Wir werden bei genügend Teilnehmern einen Maibaumtanz machen und den Mai-Segen erhalten und natürlich die Götter und Geister ehren. Die Hauptgötter der Feier werden Rigani und Cernunnos sein. Wer will hat selbstverständlich wieder die Möglichkeit die persönlichen Höchsten zu ehren (dafür bitte selbst Gaben, Lieder, Gedichte mitbringen!) Im Anschluss gemeinsames Musizieren, Tanzen, Essen (sollte sich der angekündigte Kälte-Einbruch bewahrheiten findet letzteres im Haus statt!).

Schön wäre es auch, wenn die Frauen möglichst einen Blumenkranz (Seidenblumen sind ok!) und etwas im Rotspektrum (rosa, rot, violett) und die Männer etwas grünes tragen könnten. Es reicht auch ein Band in der entsprechenden Farbe. Bitte auch etwas fürs gemeinsame Büffet und Getränke mitbringen und einen Obulus für Organisation und Unkosten.


Folgende Aufgaben sind zu vergeben:

Reinigung
Anrufungen: Götter, Ahnen, Naturgeister, Cernunnos, Rigani

Wer mag bitte melden! Ansonsten werden diese Aufgaben vor Ort verteilt.

Kinder wie immer willkommen, es wird aber kein spez. Programm geben.

 

Zur Vorbereitung und Einstimmung:
Hier der Link zum Maibaum-Tanz-Lied
& allg. Infos zu Beltane

Ich freue mich auf zahlreiche Zusagen, bitte auch die Info mit transportieren, ob ihr zum Vortrag kommt oder nicht.
Gerne dürft ihr auch auf „teilnehmen“ auf der FB Veranstaltung klicken.
Musikinstrumente sind gerne willkommen, ich habe von einzelnen Lieder die wir benutzen auch Noten (allerdings nicht immer Gitarrengriffe). Schreibt mich an, falls ihr was wollt!

Das Wichtigste Zusammengefasst: 
Beltane Sonntag 1.5. - Nemeton Gudensberg
12:30 Vortrag
14:00 Beginn Ritual Vorbereitung
Beitrag für Büffet & Getränke
Obulus mit Vortrag ca. 7 - 12 €
Obulus ohne Vortrag ca. 5 - 10 € / Person  
Kinder umsonst

Auf ein freudiges Treffen mit viel Tanz, Gesang und Spaß

Ellie

 

PS: wer die Adresse noch nicht hat erhält sie bei Anmeldung.

Seid gegrüßt,

Zu Ostara gibt es diesmal eine Zusammenarbeit mit dem Terra Silva Seminarzentrum.

Wir treffen uns am 19. und 20. März im Hutewald „Halloh“ bei Bad Wildungen. Wir werden in einem Ritual die Frühlingsgöttin ehren, Brauchtum leben, einen kleinen Frühlingssegen basteln und vieles mehr.
Auch die Kinder sind herzlich willkommen! Sie werden Spaß an Eierspielen haben und auch Bastelideen kommen nicht zu kurz!
Wir werden typische Frühlingsspeisen essen wie Grüne Soße und gemeinsam musizieren, singen und Kreistänze ausprobieren. Ein detaillierteres Programm folgt in Kürze.
Mitzubringen sind Musikinstrumente, falls vorhanden, Frühlingslieder, Gedichte oder Geschichten zum Thema Frühling, Essen wird abgesprochen, wer will kann z.B. Hefezöpfe backen und auf jeden Fall gute Laune! Was noch zum mitbringen ist, wird dann im Programm bekannt gegeben.

Anmeldungen sind für die Planung immer gut, aber wer das nicht mehr schafft ist trotzdem willkommen!
Der Platz ist sehr groß, es ist also viel Raum da. Wer einen Hund hat, kann den auch gerne mitbringen, wegen Spaziergängern und möglicherweise mehreren Hunden ist aber bitte an Leinen zu denken.
Da wir Feuerholz besorgen müssen und auch der Platz eine Miete kostet, bitten wir um einen Kostenbeitrag von 10€ für einen Tag und 15€ für beide Tage. Kinder bis 14 Jahre sind umsonst.
Wer einen Übernachtungsplatz braucht, melde sich bitte bei uns. Es gibt die Möglichkeit, im Terra Silva Seminarzentrum zu übernachten, aber es gibt auch einige Pensionen im Umkreis. Ganz Hartgesottene können auch vor Ort zelten.
Sollte es regnen wird es eine überdachte Variante an nur einem Tag geben.

Wir freuen uns auf Dich!!

Ellie, Alena & Ydalir

PS: Der Wald ist leider mit öffentlichen Verkerhsmitteln schlecht erreichbar. Wer also eine Fahrgelegenheit anzubieten hätte ab Kassel oder Bad Wildungen bitte melden! Dafür könnte man z.B. auch das Sternenkreis Forum nutzen.

Wir treffen uns zu Samhain am Sonntag, den 2. November um 14:00 Uhr.

Wenn das Wetter passt und je nach Zeremonie gehen wir auf den Odenberg feiern, der historisch gut zur Jahreszeit passt.

Ansonsten sind wir wie immer im Nemeton – oder sollte es regnen im Freizeitraum.

Wir werden unseren Ahnen gedenken, das ist meist einfacher, wenn man von dem einen oder anderen ein Bild mitbringt.
Wer will kann auch eigene Gaben für Götter, Ahnen oder Naturgeister mitbringen.  

Bitte bringt etwas zum Knabbern oder Trinken für den Abschluss mit.

 

Als Ausblick möchte ich gerne besonders auf unsere Yule-Feier und Imbolc hinweisen. Yule wird diesmal eine Kombination von dem Erlebniskreis für Kinder sein und einer Zeremonie für Erwachsene und Kinder.  
Imbolg, möchte ich gerne einen lang ersehnten Wunsch erfüllen und im Brunnenhaus feiern. Ich muss mich erst noch erkundigen wie das preislich aussieht und halte euch auf dem Laufenden.

Zur Ermittlung der öffentlichen Verkehrsmittel und Uhrzeiten bitte „Gudensberg Rathaus“ eingeben: http://www.nvv.de/   

Um Anmeldung wird gebeten. Wer die Adresse noch nicht hat, erhält diese nach Anmeldung.

Hier noch einige Termine aus der Region:  
31.10. – Halloween-Shopping bei McOnis Handelskontor (Ritualbedarf, Fantasy und Geschenkartikel), Bad Wildungen 17-21:00 Uhr. Spanferkel und Popcorn
2.11. – Sonntag, Ahnengedenken, Winternächte HR  (Adrana Hain)
7.11. – Freitag – Niks Stammtisch KS (unbestätigt)
14.12. – Mittwinter – Erlebniskreis Wichtel (Kinder)  -   Mysterienspiel „Befreiung der Sonnengöttin
1.2.  – Brighid – Quellenritus * für diesen Termin möchte ich gerne das Brunnenhaus anmieten.

Die nächsten Termine für 2015 / 2016 Änderungen vorbehalten!

  • 20.9. Sonntag Herbstgleichentag (Adrana Hain) - Achtung wird evt. auf Samstag verschoben!)

  • 26.9. Pagan Federation Konferenz in Witten (!) (PFI Deutschland e.V).

  • 1.11. Sonntag, Samhain, Ahnengedenken   (evt. Kinder Erlebniskreis Thema: ?)
  • November: ADF Deutschland Treffen in Gudensberg!
  • 20.12. Sonntag, Jul - Wird evt. auf 3. Januar verschoben, dann evt. mit Neujahrsumzug wegen dem Druidcamp, oder es findet "nur" ein Erlebniskreis zum Thema Holle und Winter statt.
    (Adrana Hain)
  • 31.1. Imbolc + Erlebniskreis zum Thema Göttin Brigid (Adrana Hain)
  • 5.3. Frau Sunna besiegt den Winter (Ausflug zum Umzug nach Eisenach?) (Adrana Hain)
  • 20.3. Ostara - Frühjahrstagund nachtgleiche (Adrana Hain)
  • 1.5. Beltane (Adrana Hain) + Erlebniskreis Cernunnos
  • 19.6 Mittsommer (Adrana Hain) (+ Erlebniskreis Thor)
  • 17.7. od. 31.7. Lughnasadh (Adrana Hain) (+ Erlebniskreis Lugh)
  • 25.9. Mabon - Herbstgleichentag (Adrana Hain) (+ Erlebniskreis Epona)
  • 30.11. Samhain - Ahnengedenken (Adrana Hain)
  • 18.12. Mittwinter (Adrana Hain)

*Der NIKS Stammtisch findet an jeden 1. Freitag des Monats ab 19:00 Uhr in Kassel im Podium statt.

Das ursprüngliche Datum wurde verschoben!
Wir treffen uns jetzt am Sonntag, 10 August 2014 um 14:00 Uhr.
Sprich: am 10. August 2014 um 14:00 Uhr  

Je nach Wetterlage feiern wir im Nemeton oder (hoffentlich) beim historischen Versammlungsort.

Wir werden basierend auf den Irischen Überlieferungen und Traditionen den Gott Lugh – Lugos als unseren Ehrengast würdigen.  
Selbstverständlich wird aber jede/r der möchte Gelegenheit haben eigene Götter noch zu ehren oder um etwas zu bitten (dafür bitte eigene Gaben mitbringen – entweder etwas zum Verbrennen wie z.B. Räucherung, Räucherstäbchen, Öl, Butter, Strohbasteleien etc. oder Kunstdarbietungen wie Lied, Gedicht etc.).
Das Ritual werden wir wieder gemeinsam vorher durchgehen und kreative Ideen sind wie immer gerne willkommen.

 Bitte bringt etwas zum Essen oder Trinken für das gemeinsame Büffet / Picknick im Anschluss mit.

Um Anmeldung wird gebeten. Wer die Adresse noch nicht hat, erhält diese nach Anmeldung.

Unterkategorien

Joomla templates by a4joomla